19.10.2013 - Die Auswirkungen von Uranmunition auf Gesundheit und Umwelt im Irak

Logo Diwan KölnDas Problem der Uranmunition in Irak und die Möglichkeiten zur Dekontamination (Teil 2)

Referentin: Prof. Dr. Nadhir Al-Ansari, Universität Lulea Schweden: Einführung und Präsentation mit Beschreibung der Umweltzerstörung durch Uranmunition – Auswirkungen auf die Gesundheit - Das Problem der Uranmunition im Irak und die Möglichkeiten zur Dekontamination

Referat 2. Dokumentar Film ARD: Irak: Uranmunition – das strahlende Vermächtnis ARD-03.02.13 Uranmunition und Uranbomben sind die wohl furchtbarsten Waffen, die heutzutage ... Um Basra, im Süden des Landes, beträgt die Strahlenbelastung nach ...Vor allem Kinder, die auf den irakischen Panzerwracks spielen, erkranken.

Referat 3. Vorlesung: Dr. Laith Mohamed, Langfristige Umweltschäden in Irak durch DU, Visiting Researcher in Plymouth University-UK, Mosul University

Foto-Ausstellung - (Reproduktionen Joanna Vortmann) Das strahlende Vermächtnis anschließend: · Zusammenfassung des Fachtages · Ausklang mit irakischen Spezialitäten · Konzert mit dem Mesopotamien Quartett – Musik-Künstler Raed Kohshaba

Samstag, 19.10.2013 um 17:00 Uhr (Eintritt frei)

Bürgerzentrum Ehrenfeld e.V.

Venloer Straße 429
50825 Köln–Ehrenfeld
www.bueze.de

Veranstalter: Ost-westlicher Diwan e.V.Köln Huhnsgasse 45–51 50676 Köln www.irakischerkv.de diwanostwest@yahoo.de Tel 01726401302 & 01725165800