FAKE TRAIN: Streaming-Format zu Desinformation mit Rezo startet heute

bPb LogoNeue Quiz-Show rund um Desinformationen im Netz // Moderator ist der bekannte YouTuber Rezo // Prominente Mitfahrende treten in rasanten und informativen Spielen gegeneinander an // Abrufbar bei Amazon Freevee und bpb.de/faketrain

Die im Auftrag der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb produzierte sechsteilige Quiz-Show FAKE TRAIN geht ab dem 5. Juni 2024 als Video-on-Demand frei zugänglich bei Amazon Freevee und in der Mediathek der bpb an den Start. Der YouTuber Rezo steht im Fake Train erstmals als Moderator vor der Kamera und führt durch die Quiz-Show.

In den sechs Folgen steigen je zwei prominente Personen aus den Bereichen Reality TV, Musik und Social Media in den FAKE TRAIN ein und stellen sich innovativen und rasanten Spielen zum Thema Desinformation. Einspieler bieten nicht nur unterhaltsame Überraschungen, sondern geben zusätzliche Informationen an die Hand, wie man sich sicherer durch die Informationsfluten im Netz bewegt.

"Die Verbreitung von Desinformationen beansprucht einen zunehmend größer werdenden Platz im Internet, insbesondere in sozialen Medien. Social-Media-Plattformen wie TikTok, Instagram & Co. sind inzwischen Informationsquelle Nummer Eins bei vielen jungen Menschen. Neben Entertainment und verlässlichen Informationen ist hier aber auch der Ort, an dem Desinformationen bewusst gestreut werden", sagt Thomas Krüger, Präsident der bpb.

Desinformationen stellen Zivilgesellschaft, Politik und Medien vor große Herausforderungen, weil der Zusammenhalt und das Vertrauen in demokratische Institutionen und Verfahren untergraben werden sollen. "Im Superwahljahr 2024 wird in Deutschland bei mehreren Landtags- und Kommunalwahlen an die Wahlurne gebeten, bei der EU-Wahl dürfen erstmals auch 16- und 17-Jährige ihre Stimme abgeben. FAKE TRAIN soll anregen, die eigene Informationsbeschaffung und Meinungsbildung zu reflektieren und gleichzeitig die Urteils- und Handlungskompetenz fördern", so Krüger weiter.

Mit dem Streaming-Format erweitert die bpb ihr politisch-bildnerisches Angebot für junge Menschen im Bereich Bewegtbild. Veröffentlicht werden je zwei Folgen am 5., 7. und 14. Juni 2024 bei Amazon Freevee und in der Mediathek der bpb.

Produziert wurde FAKE TRAIN von der Kölner Produktionsfirma i&u TV Produktion GmbH im Auftrag der bpb. Mehr Informationen und die aktuellen Folgen sind hier zu finden: www.bpb.de/faketrain

Diesen Beitrag teilen, das Unterstützt uns, DANKE !

FacebookVZJappyDeliciousMister WongXingTwitterLinkedInPinterestDiggGoogle Plus

weitere Beiträge

Soziales und Leben in Köln

Lärmaktionsplanung – VCD fordert Tempo


VCDLärmaktionsplanung – VCD fordert Tempo 30 auf allen Straßen, an denen die Gesundheit der Anwohnenden durch Straßenverkehrslärm gefährdet wird

Köln, den 12. Juli 2024 Die Kölner Stadtverwaltung hat bis zum 7. Juli ihre Lärmaktionsplanung (Stufe 4) ...


weiterlesen...

Gedenktag für verstorbene


SharedScreenshot„Und jährlich grüßt das Murmeltier“ so könnte die Überschrift heißen, die sich über diese Pressemitteilung setzen ließe. Wenn sich denn ein winziger Anteil erkennen ließe, der zum Lächeln animiert. Aber nein, es ist traurige Realität - Das Sterben...


weiterlesen...

PAROOKAVILLE mit 225.000 Besucher:innen


3 benjamindiedering PV22 BDX 1200PAROOKAVILLE schreibt seine beispiellose Erfolgsgeschichte fort: Vom 19. bis 21. Juli 2024 öffnet das einzigartige Showkonzept-Festival seine Stadttore erneut für 225.000 Citizens am Airport Weeze. Kurz vor Beginn sind alle Visa vergriffen, die Ci...


weiterlesen...

Neuer Podcast "Thüringen 2024 - Was


bPb LogoSechs Folgen über das Zukunftsszenario einer autoritär-populistischen Landesregierung in Thüringen // Mit Gästen des Verfassungsblogs und Stimmen aus Wissenschaft, Journalismus und Zivilgesellschaft // Erste zwei Folgen ab sofort online unter www....


weiterlesen...

„Toll, dass es Euch gibt!“


Bezirksgeschäftsführer Oliver Röhrs im Gespräch mit Innenminister Herbert Reul im Infobereich des Malteser Hilfsdiensts beim Tag der SicherheitPulheim, 08. Juli 2024 Einsatzfahrzeuge aus Katastrophenschutz und Rettungsdienst standen am Infobereich der Malteser im Bezirk Rheinland West Spalier. Gemeinsam mit Mitarbeitenden aus dem Bezirk Rheinland West begrüßte Geschäftsführer Oliver Röhr...


weiterlesen...

CÉCILE MCLORIN SALVANT - LIVE 2024


celinexcgshrhr„Die beste Jazzsängerin der letzten Dekade“ (New York Times) kehrt 2024 zurück auf die deutsche Live-Bühne!

Eine alte Seele mit futuristischen Ambitionen und einer so aktuellen Stimme, dass sie Raum und Zeit überwinden kann – das ist Cécile McLori...


weiterlesen...
@2022 lebeART / MC-proMedia
toTop

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.